Wer nicht kucken will, kann hören

Das Interview zum Buch mit Mathias Bröckers  auf  Ken FM  erfreut sich im Netz großer Beliebtheit – in den ersten zehn Tagen über 60.000 Views auf youtube und eine lebhafte Diskussion mit mittlerweile über 400 Kommentaren. Dass Ken Jebsen und sein kleines Team den derzeit erfolgreichsten und crowdfinanzierten politischen TV-Kanal im Internet machen, hat sich […]

Weiterlesen →

Wir wissen, dass wir nichts wissen

Auf Telepolis ist heute ein Auszug aus dem Nachwort des Buchs erschienen: „Die ganze Wahrheit ist: Wir wissen, dass wir nichts wissen, und nicht mal das wissen wir so ganz genau. Nur von etwa vier Prozent des Universums, so schätzt die Wissenschaft, haben wir eine ungefähre Ahnung, vom ganzen Rest, also fast von allem, wissen […]

Weiterlesen →

Lechts und Rinks

Hi Sven, ich war ja ein paar Tage in Wien, u.a. um unser Buch vorzustellen, aber auch um einen guten Freund und und einige Kollegen zu besuchen. Weil bei den Ösis am 22. Mai die Bundespräsidentenwahl ansteht, bei der ein Professor von den Grünen gegen einen „Rechten“ der FPÖ kandidiert,  stand bei unseren Gesprächen weniger […]

Weiterlesen →

Allerneueste Wahrheiten

Für das  Oya Magazin hat Jan Moewes eine Rezension verfasst: „Dieses gut verständliche Buch ist mit viel Humor geschrieben, wo es eigentlich nichts zu lachen gibt. Es ist eine Aufklärungsschrift, die Ihre Fragen beantwortet, wenn diese mit dem bevorstehenden Wandel zu tun haben….Newton hat gesagt, dasss die Wahrheit immer einfach ist – dieses Buch zeigt, […]

Weiterlesen →

Kurze Geschichte des Freihandels

13010708_1075751985778922_690207305466803068_n

  Dass es sich bei TTIP um einen unsäglichen, undemokratischen und betrügerischen Vertrag handelt, hatten wir schon im vergangenen Oktober festgehalten, als 250.000 Menschen in Berlin dagegen auf die Straße gegangen waren.  Den großen Medien war dieser massive Protest letzten Herbst nur eine Randmeldung wert und  Sigmar  Gabriel schaltete großflächig Anzeigen, dass es eine „Absenkung […]

Weiterlesen →

Die Elefantenkuh im Zimmer

Ein weiterer Nachtrag zu unserer Liste „Weitersehen“ hinten im Buch, betreffend gleich mehrere Kapitel, vor allem -> Fleisch -> Wasser und -> Erderwärmung. Denn Kip Andersen hat in seiner Doku „Cowspiracy“ nicht nur alle erschütternden Fakten zum Klimakiller #1 kurz und sauber im Griff, sondern liefert auch gleich noch die Erklärung mit, weshalb unsere NGOs […]

Weiterlesen →

Götter kommen auch vor….

Ken Jebsen spricht ja nicht nur viel und schnell, er liest auch noch viel mehr und offensichtlich noch schneller. Vorletzten Montag bekam er gegen 11.00 mit reitendem Boten unser neues Buch druckfrisch zugestellt, am Mittwoch um 14.00 trafen wir uns dann im Studio zu einem längeren Gespräch darüber. Und er hatte nicht nur den Klappentext […]

Weiterlesen →